• Gregor Jasch

Stage Tec auf der prolight+sound 2015: ON AIR flex mit NEXUS-Vollintegration

prolight+sound, Frankfurt/M., April 2015: Zur prolight+sound 2015 stellt Stage Tec eine wichtige Neuerung für sein Broadcast-Mischpult ON AIR flex vor: Künftig wird die Steuerlogik des Pultes über die neue Steuerbaugruppe XACI vollständig in Nexus integriert; die Abhängigkeit von einem externen Host-PC wird beseitigt, der Funktionsumfang der virtuellen Pultsteuerung erweitert.

Modular, hochflexibel und IP-basiert — das sind, kurz zusammengefasst, die überzeugenden Eigenschaften von Stagetecs Broadcast-Mischpult ON AIR flex. Eine Besonderheit des Pultes ist seine plattformunabhängige Bedieno berfläche: Die GUI des ON AIR flex basiert auf Webtechnologien wie Javascript und Webkit. Damit ist der Zugriff auf die Steuerlogik des Pultes nicht nur über dezidierte Hardwarepanels möglich, sondern im Grunde über jedes webfähige Endgerät — Remote User Interface (RUI) nennt Stage Tec dieses Konzept, das mobile Endgeräte wie Tablets – gleich mit welchem Betriebssystem – als Bedienpanel erschließt.

Integration in NEXUS


Genau hier setzt eine Neuerung an, welche die Berliner auf der prolight+sound 2015 vorstellen: Künftig ist für die Steuerlogik und das webbasierte RUI kein externer Host-PC mehr erforderlich. Stattdessen werden beide Softwaremodule über die neue XACI-Baugruppe (s. gesonderte Meldung zu XACI) vollständig in das Nexus-System integriert. ON AIR flex reiht sich in die anderen Pulte aus Berlin ein, die auf externe PCs sowohl audio- wie logikseitig vollständig verzichten. „Virtuelles“ Monitoring möglich Mit diesem Konzept steht unabhängig von externer Hardware eine robuste, leistungsfähige und vor allem hochintegrierte Hardwareplattform für die Pultsteuerung zur Verfügung, deren Leistungsfähigkeit Stage Tec für eine Erweiterung der virtuellen Bedienmöglichkeiten nutzt: Künftig lassen sich neben der Konfiguration und Mischung auch das Monitoring — und damit sämtliche Pultfunktionen — über die virtuelle Bedienoberfläche kontrollieren.

Besuchen Sie Stage Tec auf der prolight+sound vom 15. bis 18. April 2015 in der Messe Frankfurt/M.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen