XTF

Die NEXUS-Schnittstellenkarte im TASCAM-Mehrspurformat

Mit der XTF-Karte stellt Stage Tec eine I/O-Karte zur Verfügung, die das TASCAM-Mehrspurformat beherrscht. Mit acht Eingangs- und acht Ausgangs-Audiokanälen und optionalem Abtastratenwandler unterstützt die Karte die hochwertige Signalübergabe zwischen NEXUS-Netz und angeschlossenen TASCAM-Geräten.

XTF
Die NEXUS-Schnittstelle für das digitale Tascam-Format ist eine kombinierte Ein- und Ausgangskarte mit jeweils acht Kanälen. Für die Ausgabe von Datenströmen mit geringerer Wortbreite als die des NEXUS-Systems kann bei der Requantisierung ein Dithering-Algorithmus, der prozessbedingte Verzerrungen in Form von harmonischen Obertönen verringert, aktiviert werden.

Zusätzlich erlaubt professionelles Noise-Shaping, die dabei hinzugefügte Rauschenergie in einen für das menschliche Gehör unempfindlicheren Bereich zu verschieben. Abtastratenwandler können optional für die Ein- und Ausgänge integriert werden, um Datenströme unabhängig vom NEXUS-Systemtakt zu betreiben.

Optionaler Abtastratenwandler

Um TDIF-Signale zu verarbeiten, die mit einer vom NEXUS-Takt unabhängigen Abtastrate arbeiten, ist ein Abtastratenwandler optional bestückbar.

Integrierter DSP

Bei der Requantisierung des Audiosignals auf 20 oder 16 Bit wird zur Vermeidung von Rundungsfehlern ein Dithering-Algorithmus ausgeführt. Zusätzlich kann mit der Funktion Noise-Shaping die Rauschenergie in ein Bereich verlagert werden, in dem das menschliche Gehör unempfindlicher ist. Diese Vorgänge werden auf einem integrierten DSP berechnet.

Transparente Übertragung aller User-Bits im TDIF-Format

Die im TDIF-Datenstrom enthaltenen User-Bits können durch das NEXUS-Netz zwischen den XTF-Baugruppen transparent übertragen werden. Dies ist nicht möglich bei deaktiviertem Abtastratenwandler.

Anschlüsse

XTF_01 1 x 4TE
D-Sub 25 Buchse female 1x TDIF Bidirektional
BNC 1x Wordclock Ausgang

Technische Daten

Eigenschaften

Daten­formate TDIF
Audio­daten 24 Bit, 20 Bit und 16 Bit
Abtast­frequenzen 44,1 kHz, 48 kHz
Ausstattung je Eingang Phasentausch
Pegeleinstellung ±20 dB
Abtastratenwandler (opt.), gemeinsam für alle Kanäle schaltbar
Ausstattung, Eingänge Abtastratenwandler (opt.), gemeinsam für alle Kanäle schaltbar;
transparente Übertragung aller User-Bits im TDIF-Format bei abgeschaltetem Abtastratenwandler;
Noise-Shaping und Dithering für 16- oder 20-Bit-Ausgangssignale
Signal­isation Zustand der PLL wird auf der Frontplatte mit einer LED angezeigt

Eingänge, Ausgänge

Wordclock-Ausgang BNC, TTL-Pegel
Audio­daten 8-kanalig
Anschluss 25-polig D-Sub, female
Signal­laufzeit 4 Samples ohne Abtastratenwandler
typ. 0,7 ms mit Abtastratenwandler
Synchron­isation zum ersten Kanal

Betriebsbedingungen

Temperatur­bereich 0 °C bis +50 °C
Luft­feuchtigkeit max. 90 %, nicht kondensierend

Lagerbedingungen

Temperatur­bereich –35 °C bis +70 °C
Luft­feuchtigkeit max. 90 %, nicht kondensierend

Stromversorgung

Spannung +4,75…5,25 V
Strom 800 mA

Mechanische Daten

Gewicht 0,28 kg

NEXUS / NEXUS Star Datenblatt

PDF 1

 

 

XTF Datenblatt

PDF 1